Sprichwörter

Richtig gut ankommen möchte jeder bei seinen Mitmenschen. Mit dem passenden Sprichwort oder einer entsprechenden Weisheit gelingt das ganz leicht. In dieser Kategorie haben wir eine Auswahl der besten Sprüche und Weisheiten zusammengestellt.

Zu allen Sprüchen …

Was sind Sprichwörter?

Ein Sprichwort ist eine einfache, konkrete, traditionelle Redewendung, die eine Wahrheit ausdrückt, die auf gesundem Menschenverstand oder Erfahrung basiert. Sprichwörter sind oft metaphorisch und verwenden eine formelhafte Sprache.

Einige Sprichwörter existieren in mehr als einer Sprache, weil die Menschen sie von Sprachen und Kulturen übertragen, die denen ihrer eigenen ähnlich sind. Im Westen haben die Bibel und das mittelalterliche Latein (unterstützt durch das Werk von Erasmus) eine bedeutende Rolle bei der Verbreitung von Sprichwörtern gespielt. Nicht alle biblischen Sprichwörter wurden jedoch in gleichem Maße verbreitet: Die Wissenschaft hat Beweise gesammelt, um aufzuzeigen, dass Kulturen, in denen die Bibel das „große geistliche Buch“ ist, zwischen dreihundert und fünfhundert Sprichwörter enthalten, die aus der Bibel stammen. Fast jede Kultur hat jedoch ihre eigenen einzigartigen Sprichwörter.
Lord John Russell (um 1850) bemerkte poetisch, dass ein Sprichwort „der Witz des Einen und die Weisheit vieler ist“. Es hat sich jedoch als schwierige Aufgabe erwiesen, dem Wort „Sprichwort“ eine allseits akzeptierte Art von Definition zu geben. Ein bekannter Philosoph hat die folgende Definition vorgeschlagen: „Ein Sprichwort ist ein kurzer, allgemein bekannter Satz des Volkes, der Weisheit, Wahrheit, Moral und traditionelle Ansichten in einer metaphorischen, festen und einprägsamen Form enthält und von Generation zu Generation weitergegeben wird“.

Man unterscheidet Sprichwörter von anderen, eng verwandten Genres. Wahre Sprichwörter müssen weiter von anderen Arten der sprichwörtlichen Rede unterschieden werden, z. B. sprichwörtliche Sätze, Wellerismen, Maximen, Zitate und sprichwörtliche Vergleiche.

Es gibt viele Sprüche, die zwar allgemein als Sprichwörter bezeichnet werden, wie z. B. Wetter-Sprüche oder die altbekannten Bauernregeln. Sprachwissenschaftler und Forscher lehnen es jedoch ab, solche Sprüche als Sprichwörter im eigentlichen Sinn zu akzeptieren. Dazu muss man wissen: Die Definition des „Sprichwortes“ hat sich im Laufe der Jahre verändert. Während früher allgemein Redewendungen aus dem Alltag mit dieser Bezeichnung versehen wurden, verwendet man heute Sprichwörter in der Regel zu ganz bestimmten Anlässen, bzw. bezieht sie auf eine bestimmte Aussage eines Gesprächspartners.

Zu allen Sprüchen …

Steckt in Sprichwörtern immer die Wahrheit?

In jeder Weisheit steckt ein Stückchen Wahrheit – so ein oft zitierter Satz. Und tatsächlich: In den meisten Sprichwörtern ist durchaus die Wahrheit enthalten, wenn auch in überspitzter und teilweise karikierter Form. Dazu ein Beispiel: „Wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein“. Ein gern genutztes Sprichwort, das wie folgt zu interpretieren ist: Alles, was ein Mensch einem anderen zufügt, wird letztendlich auch ihn selbst treffen. Und dass dies durchaus ein ernstzunehmender Fakt ist, wurde bereits vielfach bewiesen.

Zu allen Sprüchen …

Sie sind auf der Suche nach dem passenden Sprichwort?

Bei uns werden Sie fündig! Suchen Sie sich einfach aus den vielen verschiedenen Kategorien das passende Sprichwort heraus, zum Beispiel für die Glückwunschkarte zum Geburtstag, zur Taufe oder auch bei traurigen Anlässen wie einer Beerdigung.

Zu allen Sprüchen …