Das ist der Liebe heil’ger Götterstrahl, der in die Seele schlägt und trifft und zündet, wenn sich Verwandtes zum Verwandten findet, da ist kein Widerstand und keine Wahl, es löst der Mensch nicht, was der Himmel bindet.

Friedrich von Schiller

Quelle: https://www.sprueche-und-wuensche.com/hochzeitsgedichte

Denk ich an Euch, ist mir nicht bänglich: Ihr passt zusammen – lebenslänglich! Geht allezeit im gleichen Schritt, dann gehen Glück und Liebe mit! Glück und Segen mögen alle Zeiten durch ein langes Leben Euch begleiten!

Friedrich Morgenroth

Quelle: https://www.sprueche-und-wuensche.com/hochzeitsgedichte

Seid glücklich hier und dort; seid selig denn gepreist, ihr die man heute Braut und Bräutigam euch heißt! Seid morgen Mann und Frau, seid Eltern übers Jahr, so habt ihr denn erlangt, was zu erlangen war!

Friedrich Logau

Quelle: http://sprueche-wuensche.de/glueckwuensche-zur-hochzeit/seite/4

Fast hätten wir’s nicht mehr geglaubt, dass ihr ins Standesamt euch traut. Doch beide habt ihr unterschrieben. Das freut uns alle, meine Lieben. Denn wo sich zwei die Treue schwörn, zeigen sie der Welt, dass sie zusammen gehörn. So soll es bleiben alle Zeit von heute bis in Ewigkeit!

Quelle: http://www.hochzeit.net/gedichte-zur-hochzeit/

Magst du zweifeln, dass die Sterne glühen, magst du zweifeln, dass die Sonne sich bewegt, magst die Wahrheit du für Lüge halten, zweifle aber niemals an der Liebe.

William Shakespeare

Quelle: https://www.hochzeitsplaza.de/hochzeitssprueche/gedichte-zur-hochzeit